Know-How

Die Lage

Bevor wir ein Haus zur Sanierung oder ein Grundstück zur Bebauung erwerben, prüfen wir Lage und Stadtentwicklung. Die Lage muss heute und in Zukunft attraktiv für die analysierte Nutzerzielgruppe sein.

ARCHITEKTUR / GRUNDRISS

Jetzt wird geplant: Passt das Grundstück bzw. die schon bestehende Immobilie für die beabsichtigte Nutzung? Sind Zuschnitte und Belichtung gut? Entspricht die Architektur auch den Anforderungen von morgen? Gibt es Mängel bei Bestandsgebäuden? Ist die Großzügigkeit oder Kompaktheit des Grundrisses angemessen zur Lage und Zielgruppe?

Unser Ziel

Alle Ergebnisse fließen in ein Maßnahmenpaket ein. Ziel ist die Vermeidung aller zukünftigen Probleme für Käufer, Mieter oder eine Eigentümergemeinschaft.

NACHHALTIGE ATTRAKTIVITÄT

Die o.g. Faktoren sind entscheidend. Sie bestimmen die nachhaltige Attraktivität und damit das Risiko jeder Immobilie. Das Risiko des Eigentümers ist gering, wenn er seine Immobilie jederzeit wieder vermieten kann.

PRÜFUNG IM VORFELD

Den Gebäudezustand lassen wir von unseren erfahrenen Ingenieuren prüfen. Welche Modernisierungen sind erforderlich? Ist Umbau oder Neubebauung sinnvoll? Gibt es nachteilige Regelungen in den Mietverträgen? Sind die benötigten Verkaufspreise marktgerecht? Bevor Wohnungen angeboten werden, wird das Haus vermessen. Der Käufer soll korrekte Flächenangaben und Pläne erhalten.

BAUAUSFÜHRUNG

Wir beauftragen erfahrene Architekten und regionale Handwerksbetriebe. Die Qualitätskontrolle erfolgt durch externe Gutachter. Unsere eigenen Ingenieure überwachen regelmäßig vor Ort die Gesamtleistung und sind Ansprechpartner für unsere Kunden.

Hauptgeschäftsstelle

Röthenbacher Str. 2
90571 Schwaig / Nürnberg
📞 0911 – 971 25 00
📠 0911 – 971 25 01

Filiale Würzburg

Eichendorffstr. 12e
97072 Würzburg
📞 0931 – 780 128 00
📠 0931 – 780 128 29